NEWS

03 Juni 2010

2010 – DIE ERSTE CHARITY-NIGHT VON CHRIS ANDREWS

Die erste Charity-Night mit Chris Andrews and Friends war ein großer Erfolg !
Mit tollen Künstlern und einem Super Programm wurde gesungen und gerockt bis spät in die Nacht.

Wir danken allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben . Das waren die tollen Künstler – natürlich neben Chris Andrews :

Die golden Sixties Band, die im Juli auf große Amerika-Tour geht ! Zusätzlich zu Ihrem Stammprogramm haben wir von den Jungs einige tolle Songs mit Chello z.B. „Yesterday“ gehört, was alle begeisterte.  Technik und Licht waren ebenfalls über die golden Sixties Band geordert und die Jungs haben  wie immer einen super Job geleistet !!!

Spencer K. Gibbins aus England – da viele begeistert von Spencers Show interessiert nachfragten, hier eine kurze Info: Spencer war einer der ersten Gitarristen, mit denen Chris 1961 auf Deutschland-Tour gegangen ist. Neben der Musik, ist Spencer vor Allem „Tour-Manager“ unterwegs. – Dh.: Er bringt zB. Musicals , Künstler ; Bands etc um die Welt, bucht Hallen, Hotels etc und kümmert sich darum, daß alles läuft. Dies hat er u.A. bei dem Musical Ratpack gemacht, was durch ganz Europa , durch die USA etc ging…. Nun wird er, wenn alles gut geht ( Fingers crossed“ ) mit Holiday on Ice touren und u.A. die Dortmunder Westfalenhalle besuchen. Nebenbei macht Spencer erfolgreich auf der Bühne Pantomime und ist in mehreren englischen TV-Filmen zu sehen. Wir sind stolz, daß Spencer mit seiner Frau Rudi ( Rudolfine) dabei war !

Pussycat – hat als einzige Frau im Künstler-Programm alle begeistert und viele Männerherzen höher schlagen lassen. Bei ihrer tollen Bühnenshow konnte man wirklich jeden ihrer Titel mitsingen !!! Toni geht im Sommer auf Tour auf den Fidschi-Inseln !

Jörg Dussa- der nicht nur mit mir die Moderation übernommen hat gab auch deutsche Partyschlager zum mitsingen und mittanzen Besten. Jörg bekommt bald einen neuen Plattenvertrag ! Congratulations !!!

Rio the Voice of Elvis begeisterte, wie immer sein Publikum mit seiner coolen Elvis -Show !

Die Band  Beatklub spielte das Erste Mal unplugged aktuelle Songs

Peter Orloff zeigte allen , daß neben seiner Arbeit mit dem Kosakenchor auch ein Rocker in ihm steckt und ließ das Publikum zu all seinen Liedern, sowie zu Chris und Peters gemeinsamen Kompositionen mitrocken. Das Duett der Beiden „Ein Mädchen für immer“ ließ auch den letzten Zuschauer austehen und mitmachen! Beide treten des Öfteren auch gemeinsam auf .

Der bekannte Pop-Art-Promimaler Kurt Schulzke  kam mit seiner Frau Assi eigens aus Neumünster und stellte einige seiner Werke aus, darunter auch sein Bild von Chris Andrews. Kurt war gerne zu Gesprächen bereit und gab willig  Infos und Autogramme

Das Udo Lindenberg Double Herr Patzak, der uns auch auf die Idee , „Andre` Streitenbergerhaus“ brachte, sorgte für einen runden Abschluß und gab , täuschend echt Udos Titel zum Besten !

Bernd und Gerda Dowe haben gut für die Gäste des VIP-Bereichs gesogt und mehr, sie waren Ansprechpartner für das Publikum…. – DANKE !!!!

Manfred und Maria an der Kasse und als Ansprechpartner – sowie Stephi , Daniel (danke Steph, daß Du auch bei den Tickets eingesprungen bist ! ) als auch Anke und Claus sorgten als Künstlerbetreuer für das Wohl der Künstler und machten einen super-Job. Iris brachte das Publikum mit dem Taschenbrand zum Lachen. Anke Präkelt hat die Künstler in der Maske so toll betreut und geschminkt, sodaß alle noch ein zweites Mal in die Maske wollten.

Das Ringhotel hat mit seinem Service-Team alle sehr gut versorgt. Wir sind froh, daß Andreas Riepe uns als Sponsor , neben Kartenvvk. und Hotelzimmern weit entgegengekommen ist !!!!

Blumen Risse stellte uns die tolle Bühnendeko zur Verfügung und Connys Sonnenstudio sorgte für den VVK in Selm.

Wir sind froh und stolz mitteilen zu können, daß wir Herrn Schwerdt für das Andre Streitenbergerhaus die Summe `von 1.800 EURO überreichen können .

Herzlichen Dank dem ges. Publikum – Allen , die dabei waren und zum Gelingen des tollen Abends beigetragen haben!

SPENDEN FÜR DAS ALTENZENTRUM ST JOSEF IN SELM: FÜR WINGS OF AGNES HAT CHRIS BEIM JUBILÄUMSKONZERT DER CHORGEMEINSCHAFT LIEDERBRÜCKE (ÜBRIGENS EIN SUPERCHOR!!!) UNENDGELDLICH EINIGE TITEL GESUNGEN. DER CHOR SAMMELTE 500 EURO FÜR WINGS OF AGNES. DIESE WURDEN AM 20.10.10 DER PHYSIOTHERAPIE DES ALTENZENTRUMS SELM ÜBERREICHT DIE DIES ALS ANZAHLUNG FÜR EINE BOBATH LIEGE BENUTZEN MÖCHTEN.

Chris_and_Pussycat_be new_Flyers_DINA5_16.4 SpencerFront

Facebook

*/?>